Angebote zu "Robert" (2 Treffer)

Versicherungsprodukt und rechtliche Rahmenbedin...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Versicherungsprodukt und rechtliche Rahmenbedingungen der Produktgestaltung:Das Beispiel private Krankenversicherung Gabler Edition Wissenschaft. Auflage 2000 Robert Wehn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Karlsruher Forum 2014: Anlegerschutz durch Haft...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Anlegerschutz ist schon lange ein Thema, dem es an Aufmerksamkeit nicht fehlt. Einen nachhaltigen Schub an Aufmerksamkeit hat es durch die Finanzkrise von 2008 erfahren. Seitdem ist das rechtliche Material zum Anlegerschutzrecht enorm angewachsen und kaum noch übersehbar. Die am 21. Februar 2014 auf dem Karlsruher Forum gehaltenen Vorträge enthalten eine wesentliche Bereicherung der Diskussion des Anlegerschutzrechts. Katja Langenbucher gliedert ihre Ausführungen in zwei Teile, von denen der erste die schutzbedürftigen Anleger abgrenzt und insbesondere Anlegerleitbilder vorstellt. In dem sehr viel umfangreicheren zweiten Teil kommt sie dann zur umfassenden Erörterung des Anlegerschutzes durch Haftung. Diese Erörterung vollzieht sie in drei Schritten unter den Überschriften: Chancen und Herausforderungen der Gewähr von Anlegerschutz durch Haftung; Instrumente der Gewähr von Anlegerschutz durch Haftung; und schließlich Konkurrenz: Anlegerschutz durch aufsichtsbehördlichen Eingriff. Helmut Heiss stellt den im Programm der Karlsruher Foren traditionell vorgesehenen versicherungsrechtlichen Vortrag unter den mit einem Fragezeichen endenden Titel Anlegerschutz bei Versicherungsprodukten. Die Schwerpunkte seiner Untersuchung beschreiben deren zwei Hauptüberschriften. Die erste lautet: PRIP-VO: ´Basisinformationsblatt` für Versicherungsanlageprodukte; und die zweite IDD: MiFID2-Wohlverhaltensregeln für Versicherungsunternehmen und Versicherungsvermittler?. Inhalt: Einführung Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Claus-Wilhelm Canaris, München Vorträge: Prof. Dr. Katja Langenbucher, Frankfurt am Main Anlegerschutz durch Haftung nach deutschem und europäischem Kapitalmarktrecht Prof. Dr. Helmut Heiss, LL.M. (Chicago), Zürich Anlegerschutz bei Versicherungsprodukten? Diskussionsteilnehmer (neben den Referenten): Prof. Dr. Gerhard Wagner, LL.M. (University of Chicago), Bonn; Prof. Dr. Hans-Jürgen Ahrens, Osnabrück; Prof. Dr. Johannes Köndgen, Bonn; Prof. Dr. Hans Christoph Grigoleit, München; Prof. Dr. Thomas Lobinger, Heidelberg; Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Claus-Wilhelm Canaris, München; Prof. Dr. Rolf Sack, Mannheim; Prof. Dr. Nils Jansen, Münster; Prof. Dr. Gerald Spindler, Göttingen; Prof. Dr. Manfred Wandt, Frankfurt am Main; Prof. Dr. Oliver Brand, LL.M. (Cambridge), Mannheim; Prof. Dr. Christian Armbrüster, Berlin; Prof. Dr. Peter Reiff, Trier; Martin Lehmann, Richter am BGH, Karlsruhe; Prof. Dr. Robert Koch, LL.M. (McGill), Hamburg; Prof. Dr. Christoph Brömmelmeyer, Frankfurt (Oder); Dr. Natascha Sasserath-Alberti, GDV, Berlin; Prof. Dr. Dr. h. c. Ewoud Hondius, Utrecht; Prof. Dr. Torsten Iversen, Aarhus; Dr. Emmanuela Truli, Athen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot